Presentation 1e Nationale Kongress elastisch Tapen in Ede (NL)

Harry Pijnappel von Tapingbase war erster Sprecher am 1.Dezember auf dem Kongress in Ede (NL). Ein "starker Bericht" über die Kraft von evidenter Literatur. Welche Schlussfolgerungen kann ich, darf ich oder sollte ich gerade nicht ziehen, wenn man die Studien genauer betrachtet? Die Presentation von Tapingbase auf diesem Kongress kannst Du dir jetzt nochmal anschauen und eigenen Schlüsse ziehen:

 

 

Auch sind die nachfolgenden Sprecher zu Wort gekommen:

  • Prof. dr. GJ Kleinrensink. Er reverierte vorallem über die Haut und die Proprioception.

  • Prof. dr. J Duysens. Dieser Bericht handelte von der (Un-)Möglichkeit die Exteroception zu unterscheiden von der Proprioception. Er verwies nach einer Studie.

  • Dhr. R Claassen. Hier wurde der Erfolg des "Mulligan Concept" beleuchtet.

  • Yvonne Hak. Silber Medaillen Gewinnerin über 800m (Leichtathletik) in Barcelona 2010. Sie war als Konsumentin des elastischen Tapes eingeladen und berichtete über ihre Erfahrungen.

  • Dr. T Eriksson. Berichtete über seine Erfahrungen aus dem Sport über den Gebrauch von elastischem Tape.

 

Am Mittag gab es einige Workshops zu den Themen "Core Stability", "Handtherapie", "tapen und Sport" und "Mulligan techniken"

 

Kurz gesagt: Ein erfolgreicher Tag für alle!